Mein Weg zum Doula Dasein

Ich bin gelernte Familienhelferin und Pflegehelferin, und habe, bis ich Mama wurde, sechs Jahre lang als Pflegerin im Altersheim gearbeitet.

 

Erst nach der Geburt meiner Kinder fühlte ich, dass ich im Leben angekommen war.

 

Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind.

Gertrude von Le Fort

 

Für mich war eine Geburt immer etwas ganz Natürliches, und doch, habe ich die Zeit um die Geburt sehr unbewusst erlebt. Erst hinterher hab ich mich stark mit diesem Thema auseinander gesetzt.

Aus dieser schmerzlichen Erfahrung heraus, dass ich heute vieles anders machen würde, ist der Herzenswunsch entstanden, andere Frauen dabei zu begleiten IHREN Weg VOR der Geburt zu finden. Und wenn du willst, gehe ich deinen mit dir.

 

Der Kurs im Doulazentrum Tirol, unter der Leitung von Sonja Kössler-Galos, war nicht nur für mein Doula Dasein wichtig, inspirierend und lehrreich, sondern auch für mich persönlich ganz wertvoll und heilend.

 

Doula = altgriechisch und bedeutet "Dienerin der Frau".  

Ich sehe mich als Dienerin aller Frauen.